La più Economica Segnaletica Turistica Interattiva con Qr Code. Ogni Comune ha bisogno di una segnaletica che possa dare informazioni ai turisti 24 ore su 24, illustrare tutto il patrimonio culturale in più lingue, migliorare la fruibilità dei monumenti, integrarsi perfettamente con la città e rendere più facile l’accessibilità per il turista e il cittadino.

VUOI DIVENTARE LA PROSSIMA CITTÀ INNOVATIVA?

ATTENZIONE

QrTour è ottimizzato per essere navigato da dispositivi smartphone e tablet.

Per vedere il contenuto della pagina scansiona il QrCode con il tuo device.

Stadtviertel Santu Predu

    

Es ist das alte Viertel der Hirten, der Ort, der noch heute den Charakter und die Identität der Stadt Nuoro von gestern bewahrt und weitergibt. Ein bezauberndes Stadtviertel, in dessen stillen Gassen die Kunsthandwerksläden zwischen den majestätischen Granithäusern auftauchen, wo Sie die ehemalige Stadt Nuoro entdecken können. Und plötzlich kann man aus einem Fenster die hohen und sonnigen Gipfel des Berges Ortobene sehen. Heute weist der Name Santu Predu auf ein Wohngebiet hin, das zu anderen Zeiten in mehrere Stadtteile unterteilt war, nämlich: S’Ispina Santa (Via Sassari), Santu Càralu (Via Alberto Mario), Santa Ruche (Via Farina), Su Sarbadore (Via Malta), Corte ‘e Susu (Via Poerio), Irillài (Via della Pietà). In dem Stadtviertel befinden sich historische Häuser: das Geburtshaus von Grazia Deledda, das Geburtshaus von Francesco Ciusa, das Haus der Strebepfeiler, das Haus des Ateliers, das Fadda Haus und das Chironi Haus.

karte

 Teilen Sie Ihren Standort

 Im Vollbild anzeigen

Wählen Sie einen anderen Punkt von Interesse

Vergrößern

Rauszoomen